Forscher

Die Dokumentation und die Bibliothek, die schon vor der Eröffnung des Musée d’Orsay gegründet wurden, sind eine Referenz für Kunsthistoriker, die auf die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts spezialisiert sind. Der Dokumentationsbestand dieser beiden Einrichtungen, die zur Abteilung Konservierung gehören, wird für Forschungsprojekte und für die Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen genutzt und dadurch bekannt gemacht. Alljährlich wird eine Dissertation mit dem Preis des Musée d’Orsay, ausgezeichnet, der unter anderem die Publikation dieser Arbeit unterstützt.

Zeichensatz vergrössern Den Zeichensatz verkleinern Einem Freund schicken Drucken
Facebook
Google+DailymotionYouTubeTwitter