Musée d'Orsay: Lehrer und Begleitpersonen

Lehrer und Begleitpersonen

Willkommen

Unser pädagogisches Team bietet zahlreiche anschauliche Aktivitäten zu den Sammlungen und Wechselausstellungen des Museums. Im Zentrum steht nicht nur der formale, sondern auch der historische und literarische Aspekt der Werke, um den Lehrern, Schülern und Studenten möglichst viele Ressourcen zur Verfügung zu stellen und damit der Museumsbesuch zu einer angemessenen, bereichernden Erfahrung wird.

Die pädagogischen Zielsetzungen des Museums ergänzen zwar die schulischen, doch es geht dabei nicht nur um die Erlernung von Begriffen und Programminhalten. Die jungen Besucher werden in die Museografie eingeführt und erhalten Informationen zum künstlerischen und kulturellen Hintergrund. Der Museumsbesuch soll dazu beitragen, das Interesse der jungen Besucher für das Kulturerbe zu wecken und interdisziplinäres Lernen zu fördern.

Den Lehrern und Schulklassen werden verschiedene Parcours angeboten, die jeweils eine Facette der vielfältigen Werke des Musée d'Orsay beleuchten: von der Malerei zum Kunstgewerbe, von der Bildhauerei zur Fotografie.

Herzlich willkommen im Musée d'Orsay!

Angebot für Schulen

Kinder, die auf ein Gemälde - Schulen
Teenager vor einem Tisch - Höhere Schulen Gymnasien
Orsay, vom einstigen Bahnhof zum neu renovierten Museum

Vorbereitung Ihres Besuchs

Zeichensatz vergrössern Den Zeichensatz verkleinern Einem Freund schicken Drucken
Facebook
TwitterInstagramGoogle+YouTubeDailymotion