Gästebuch

Für Fragen an das Musée d'Orsay folgen Sie bitte diesem Link.

Das Goldene Buch ist für Ihre Kommentare zum Museum oder seiner Website bestimmt. Es wird moderiert, der Betreffende kann keine persönliche Antwort abgeben.

 


Vorname Nachname
E-Mail Ort
Nachricht
Wenn Sie nicht alle Buchstaben lesen können, klicken Sie hier.
CAPTCHA Bild zum Spamschutz
 


Anzeige: 1 - 5 von 27.
1 2 3 4 5 6 >

lissi schmidt aus Berlin
Freitag, 22-02-13 15:11
Ich mache eine GFS über Camille claudel da hat mir diese web seite sehr geholfen!!!!!
Sie ist sogar auf deutsch dass natürlich perfekt war :D

Bettina Schmidl aus Gelsenkirchen
Dienstag, 03-04-12 08:39
Anmerkung zur Website:
Leider ist der Online-Kauf einer Eintrittskarte verwirrend und völlig unpraktisch. Oder ich habe nach einer Stunde Suche immer noch nicht den richigen Weg gefunden. Die Abholung eines Tickets in einem Supermarkt ist doch völlig unpraktikabel! Muss ich mich doch anstellen und mit 2 Stunden Wartezeit rechnen?!?

Kommentar:
So wie es auf unserer Webseite steht, gibt es die Möglichkeit auf der Webseite digitick.com die Eintrittskarten selbst zuhause zu drucken.
http://bit.ly/tibtx5

Comme indiqué sur notre site, les billets d'entrée au musée d'Orsay peuvent également être imprimés à domicile via le site digitick.com :
http://bit.ly/tibtx5




Barbara Temiztürk aus Deutschland
Samstag, 25-02-12 12:14
Eine sehr schön gestaltete Website, und sogar auf Deutsch! Die Informationen zu den einzelnen Werken der Kollektion (Karusell) sind sehr gut geeignet für die Vorbereitung eines Besuches. Ich freue mich, im April dort zu sein!

Jürgen Schmidt aus D 71522 Backnang
Mittwoch, 19-10-11 17:41
Ich bewundere seit Jahrzehnten die Arbeit
des Museums und besuche es fast jedesmal,
wenn ich in Paris bin.
Ein Juwel der Weltkultur.
Dank und noch einmal Dank
Ihr Jürgen Schmidt

Manuel Walter aus Bad Gögging, Bayern, Germany
Montag, 02-05-11 16:35
Mesdames et Messieurs
J'ai une question spécifique à l'image "les Joueurs de cartes" de Paul Cézanne.
Pourquoi Cézanne a peint le tableau?
et quelle est la demeure de lui?
Cordialement
Manuel de l'Allemagne Walter

Je vous prie de répondre!

Kommentar:
Cette oeuvre est commentée sur le site
http://www.musee-orsay.fr/de/kollektionen/werkbeschreibungen/gemaelde/commentaire_id/les-joueurs-de-cartes-11402.html?tx_commentaire_pi1[pidLi]=509&tx_commentaire_pi1[from]=841&cHash=d9c28eca7d


1 2 3 4 5 6 >

Zeichensatz vergrössern Den Zeichensatz verkleinern Einem Freund schicken Drucken
Facebook
Google+DailymotionYouTubeTwitter