Lehrgänge

Praktika im Musée d'Orsay

Wenn zwischen Ihrer Bildungseinrichtung (Schule, Universität...) und dem Museum eine Praktikumsvereinbarung abgeschlossen wird, ist es möglich, im Musée d'Orsay ein Praktikum zu absolvieren.
Minimale Dauer der Praktika: 1 Monat. Maximale Dauer (außer Sonderfall): zwei Monate. Praktika werden nicht vergütet.
Die Möglichkeiten im Museum sind jedoch begrenzt.
Praktika werden nicht vergütet und werden nur für eine Dauer von 1 bis 2 Monaten angeboten.
Studenten, die im Ausland wohnhaft sind, müssen den Nachweis erbringen, dass sie im Falle eines Unfalls im Museum oder auf dem Weg zum Museum versichert sind.
Senden Sie Ihren Lebenslauf mit Bewerbungsschreiben, in dem Sie den Bereich, der Sie besonders interessiert, und Ihre Bildungseinrichtung angeben, an:

  • Bureau de la formation
    Musée d'Orsay
    62, rue de Lille
    75343 Paris Cedex 07
    Frankreich

Besonderheiten der Praktika in der Konservation und der Dokumentation der Konservation

Angesichts der großen Zahl der Bewerbungen für Praktika können derzeit nur Bewerber mit einem „niveau de licence“ bzw. „de maîtrise“ (3. bzw. 4. Studienjahr) in Kunstgeschichte mit dem Fachgebiet XIX. Jahrhundert berücksichtigt werden.

Zeichensatz vergrössern Den Zeichensatz verkleinern Einem Freund schicken Drucken
Facebook
Google+DailymotionYouTubeTwitter