Gustave Le Gray (1820-1884)
Salon von 1852

Salon von 1852, grosser Salon, Nordteil (in der Mitte: "Die Mädchen aus dem Dorf" von Gustave Courbet)
Gustave Le Gray (1820-1884)
Salon von 1852, grosser Salon, Nordteil (in der Mitte: "Die Mädchen aus dem Dorf" von Gustave Courbet)
1852
Salzpapierabzug von Papiernegativ auf Karton aufgezogen
H. 19,4; B. 23,6 cm
© RMN-Grand Palais (Musée d'Orsay) / Hervé Lewandowski


Salon von 1852, Ansicht der Galerie im ersten Stock

Salon de 1852, grand salon, mur nord (au centre : "Les demoiselles de village" de Gustave Courbet) [Salon von 1852, grosser Salon, Nordteil (in der Mitte: "Die Mädchen aus dem Dorf" von Gustave Courbet)]


1852 gibt Philippe de Chennevières, der für die Museen der Provinz und Ausstellungen lebender Künstler zuständig ist, bei Le Gray ein Album des Salons, der zum zweiten Mal im Palais-Royal stattfindet, in Auftrag. Diese Ansicht ist ein Abzug von einer der neun Platten dieses Albums.
Bei dieser Fotografie handelt es sich um die zweite Platte des Albums. Alle Gemälde sind identifiziert. Wir wollen nur die nennen, die ohne weiteres zu erkennen sind. Bei den oberen beiden groβformatigen Bildern in Vorderansicht handelt es sich um: Alles geht vorüber von Omer-Charlet (1809-1882), links; Tödlich getroffener Satan von Charles Lefebvre (1827-?), rechts. Unten rahmen zwei kleine Landschaften von Théodore Rousseau (1812-1867) das Porträtmedaillon einer Frau ein, es wurde von Ange Tissier (1814-1876) signiert.

In der mittleren Reihe sehen wir im Zentrum Die Dorfmädchen von Gustave Courbet (1819-1877), das Gemälde wird heute im Metropolitan Museum of Art von New York aufbewahrt. Auf der achten Platte des Albums finden wir dasselbe Gemälde noch einmal, dieses Mal hängt es in der Galerie im ersten Stock. Im Artikel 12 der Salonordnung war tatsächlich vorgeschrieben, dass „er fünf Tage schlieβen sollte, um die Werke neu aufzuhängen“. Es ist gut möglich, dass das Gemälde, das dem Grafen von Morny, einem berühmten Kunstsammler, gehörte, zuerst im groβen Salon ausgestellt wurde. Auf Grund der negativen Kritiken präsentierte man es dann bei der neuen Hängung abseits!




Zeichensatz vergrössern Den Zeichensatz verkleinern Einem Freund schicken Drucken
Facebook
Google+DailymotionYouTubeTwitter