Grafische Künste

Félicien Rops,Einführung in die Liebe,© RMN-Grand Palais (Musée d'Orsay) / Michèle Bellot
Félicien Rops (1833-1898)Einführung in die Liebe1887Matita e acquerello su cartaH. 29,2; B. 18,2 cmParis, Musée d'Orsay, wird in der Abteilung für grafische Künste des Louvre aufbewahrtSchenkung von Frau Demolder-Rops, 1921© RMN-Grand Palais (Musée d'Orsay) / Michèle Bellot

Zeichensatz vergrössern Den Zeichensatz verkleinern Einem Freund schicken Drucken
Facebook
Google+DailymotionYouTubeTwitter