Impressionismus und Mode

ARCHIV
2012

Edouard ManetJeune dame en 1866© The Metropolitan Museum of Art, Dist. RMN-Grand Palais / image of the MMA
Die Impressionisten strebten danach, das zeitgenössische Leben wiederzugeben. Folglich standen der „moderne” Mensch und seine alltäglichen Beschäftigungen in der Stadt und auf dem Land im Mittelpunkt ihrer Werke.

Es ging ihnen dabei weniger um die genaue Darstellung der Physiognomie, der Tracht und Kleidung als darum, die Tendenzen in der Mode und der Gesellschaft ihrer Zeit zu schildern. Dies gelingt ihnen insofern, als sie das Porträt als eine Momentaufnahme des Menschen in seiner vertrauten Umgebung betrachten und sie die Genreszene sowohl in typologischer als auch topografischer Hinsicht erneuern. Ihre Werke zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass sie sich, wie Baudelaire schrieb, „der täglichen Verwandlung der äußeren Dinge” widmen.
Aufgrund ihres ästhetischen Standpunkts werden die Wirklichkeit des Menschen der Jahre 1860-1880 und seine Kleidung ganz offensichtlich verklärt.

Ausstellungsleitung

Gloria Groom, konservator im Art Institute, Chicago
Guy Cogeval, Präsident der Musées d'Orsay et de l'Orangerie, Paris
Philippe Thiébaut, Generalkonservator im Musée d'Orsay, Paris
Susan Stein, konservator im Metropolitan Museum of Art, New York

Die Ausstellung wurde vom dem musée d’Orsay, Paris, The Metropolitan Museum of Art, New York, et The Art Institute of Chicago ausgerichtet.
Sie ist in Paris mit der außergewöhnlichen Teilnahme des Museums Galliera realisiert - Museum der Mode von Paris.

Scénographie :
Robert Carsen, Scénographe et directeur artistique
Nathalie Crinière, Agence NC, architecte-maître d'oeuvre

Die Ausstellung wird auch vom 26. Februar bis 27. Mai 2013 in New York im Metropolitan Museum of Art und vom 25. Juni bis 22. September 2013 in Chicago im Art Institute präsentiert.

Diese Ausstellung wurde dank der Unterstützung von LVMH / Moët Hennessy . Louis Vuitton und Christian Dior organisiert

25 September 2012 - 20 Januar 2013
Musée d'Orsay
Exposition temporaire

Zeichensatz vergrössern Den Zeichensatz verkleinern Einem Freund schicken Drucken
Facebook
Google+DailymotionYouTubeTwitter