Water Block

In den Räumen auf der 5. Ebene sind auch die Sitze, die den Besuchern zur Verfügung stehen, Kunstwerke: die Bänke Water Block von Tokujin Yoshioka aus Japan. Der 1967 geborene Künstler war 1987 für Shiro Kuramata und ist seit 1998 für Issey Miyake tätig. 2000 gründete er sein eigenes Studio, Tokujin Yoshioka Design.

Sein Werk Water Block ist wie ein Wasserblock konzipiert. Die Skulptur schöpft ihre Dynamik aus der Natur. Durch die sanft gewölbte Oberfläche und die Transparenz wirkt das Stück ebenso stimmungsvoll wie die spiegelnde Fläche eines Gewässers.

© Tokujin Yoshioka Design

Zeichensatz vergrössern Den Zeichensatz verkleinern Einem Freund schicken Drucken
Facebook
Google+DailymotionYouTubeTwitter