Musée d'Orsay: Auf dem Weg zu neuen impressionistischen Galerien

Auf dem Weg zu neuen impressionistischen Galerien

Renovierung im Gange

© Musée d'Orsay / Sophie Crepy-Boegly
Im Rahmen der Renovierung der Räume des Musée d'Orsay und der Art der Präsentation der Kunstwerke werden die Galerien impressionistischen Stils von September bis November 2018 renoviert.

Vom 13. bis zum 23. November 2018 werden die impressionistischen Sammlungen zu sehen sein nicht zugänglich sein.
Während dieser Zeit wird der reduzierte Preis an den Ticketschaltern des Museums angewendet. Da im Voraus gekaufte Tickets einen schnelleren Zugang ermöglichen, bleiben sie zum üblichen Tarif.

Um eine erneuerte Vision von Werken zu fördern

Sylvie Patry, Direktorin für Konservierung und Sammlungen im Musée d'Orsay, erklärt die Renovierung der Galerien (Französisches Video mit englischen oder französischen Untertiteln).

Fotografien der Kunstwerke in Bewegung

Zeichensatz vergrössern Den Zeichensatz verkleinern Einem Freund schicken Drucken

Facebook
TwitterInstagramGoogle+YouTubeDailymotion