Musée d'Orsay: Berthe Morisot (1841-1895)

Berthe Morisot (1841-1895)

Berthe Morisot
 (1841-1895)
 Le berceau [Die Wiege]
 1872
 Öl auf Leinwand
 H. 56; B. 46 cm
 Paris, Musée d'Orsay
Berthe MorisotDie Wiege© RMN-Grand Palais (Musée d'Orsay) / DR
Berthe Morisot ist eine wichtige Figur des Impressionismus, die heute weit weniger bekannt ist als ihre männlichen Kollegen Monet, Degas oder Renoir. Sie war jedoch von Beginn an als einer der innovativsten Künstler der Gruppe anerkannt.

Die Ausstellung beleuchtet die außergewöhnliche Laufbahn einer Malerin, die – entgegen allen Gewohnheiten ihrer Zeit und ihres Milieus - bis zu ihrem vorzeitigen Tod 1895 eine zentrale Rolle in der Pariser Avantgarde Ende der 1860er Jahre spielte.

Das Malen nach Vorlage ermöglicht es Berthe Morisot, mehrere Themen des modernen Lebens zu behandeln (wie z.B. die Privatsphäre der bürgerlichen Gesellschaft, die Vorliebe für Kurorte und Gärten, der Stellenwert der Mode, die Hausarbeit der Frauen), indem sie die Grenzen zwischen Innen / Außen, privates/öffentliches Leben, vollendet/unvollendet absichtlich verwischt. Ihrer Meinung nach muss die Malerei "ein Geschehen festhalten".

Moderne Malsujets und eine rasche Ausführung stehen im Zusammenhang mit der Darstellung der Temporalität, und die Künstlerin konfrontiert sich unaufhörlich mit der Vergänglichkeit und dem Lauf der Zeit. Somit laden ihre letzten Werke, geprägt von einer neuen Ausdruckskraft und Musikalität, zu einer häufig melancholischen Meditation zu diesen Beziehungen zwischen Kunst und Leben ein.

Kuratorium

Sylvie Patry, Generalkuratorin, Leiterin Konservierung und Sammlungen des Musée d'Orsay
Nicole R. Myers, Kuratorin The Lillian and James H. Clark of European Painting and Sculpture im Dallas Museum of Art


Die Ausstellung wird organisiert von: Musée national des beaux-arts du Québec, Stiftung Barnes, Dallas Museum of Art, Musée d'Orsay und Musée de l'Orangerie.

Die Ausstellung wird nacheinander in jedem Museum gezeigt:
  • Musée national des beaux-arts du Québec, Québec, 21. Juni bis 23. September 2018
  • Barnes Foundation, Philadelphia, 20. Oktober 2018 bis 14. Januar 2019
  • Dallas Museum of Art, Dallas, 24. Februar bis 26 Mai 2019.

Werden Sie Sponsor des Museums. Unternehmen und Privatpersonen, unterstützen Sie diese Ausstellung mit einem Klick.

18 Juni - 22 September 2019
Musée d'Orsay
Salle 67
Salle 68
Salle 69
Salle 70
Salle 71
Salle 72

Zeichensatz vergrössern Den Zeichensatz verkleinern Einem Freund schicken Drucken

Facebook
TwitterInstagramYouTube