Musée d'Orsay: Die Midi Trente Konzerte

Die Midi Trente Konzerte

ARCHIV
2009

Neunzehn Veranstaltungen aus den Bereichen Kammermusik und Konzerte. Junge und schon bekannte Künstler präsentieren ein Repertoire, das von der romantischen Musik bis zum französischen Chanson reicht.

23 September 2008 - 2 Juni 2009
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

Freier Zutritt in die ständigen Sammlungen am Konzerttag.

Quartett Schumann
Robert Schumann
Quartett für Klavier, Geige, Bratsche und Cello in Es-Dur op. 47
Bohuslav Martinů
Quartett für Geige, Bratsche, Cello und Klavier H. 287

 
Di 23 September 2008 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

BBC Radio 3 New generation artists

Maxim Rysanov, Bratsche
Katya Apekisheva, Klavier
Benjamin Britten
Lachrymae, op. 48, für Bratsche und Klavier
Frank Bridge
There is a Willow Grows Aslant a Brook, für Bratsche und Klavier
Johannes Brahms
Sonate op. 120 Nr. 2 in Es-Dur

 

In Partnerschaft mit der Wigmore Hall

Wigmore Hall BBC NGA
Di 11 November 2008 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

Die Künstler sind Mitglieder des „BBC New Generation Artists Scheme“ von BBC Radio 3 und treten auch in der Wigmore Hall in London auf

„Die neuen Klaviertalente im Musée d'Orsay“

Nima Sarkechik, Klavier
Alexandre Scriabine
Deux poèmes, op. 63
Sergej Prokofiew
Roméo et Juliette, op. 75
Claude Debussy
Images (Buch I)

 

 

In Zusammenarbeit mit

Yamaha
Di 18 November 2008 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

„Die neuen Klaviertalente im Musée d'Orsay“

Anastasya Terenkova, Klavier
Frédéric Chopin
Mazurkas in C-Dur op. 24 n° 2
Mazurkas in A-Moll op. 17 n° 4
Mazurkas op. 63
Mazurkas in C-Dur op. 68 n° 1 und in F-Moll n° 4
Modest Moussorgski
Tableaux d'une Exposition

 

In Zusammenarbeit mit

Yamaha
Di 25 November 2008 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

„Die neuen Klaviertalente im Musée d'Orsay“

Christia Hudziy, Klavier
Leos Janácek
Sonate "1er octobre 1905" in es-Moll
Karol Szymanowski
Masques, op. 34
Neuf préludes, op. 1
(Auszüge)

 

In Zusammenarbeit mit

Yamaha
Di 2 Dezember 2008 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

Konzert der Preisträger des Wettbewerbs Avant-scènes

Mladen Tcholitch: Klavier
Maurice Ravel
Valses nobles et sentimentales
Jeux d'eau
Alborada del gracioso

Samuel Barber
Piano sonata op. 26


 

 

In Zusammenarbeit mit dem
Conservatoire supérieur de musique et de danse de Paris

Conservatoire national supérieur de musique de Paris
Di 9 Dezember 2008 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

Konzert der Preisträger des Wettbewerbs Avant-scènes

Ji-Yoon Park : Violine
Reiko Hozu : Klavier
Claude Debussy
Sonate für Violine und Klavier
Olivier Messiaen
Thème et variations für Violine und Klavier
Maurice Ravel
Violinsonate

 

In Zusammenarbeit mit dem
Conservatoire supérieur de musique et de danse de Paris

Conservatoire national supérieur de musique de Paris
Di 16 Dezember 2008 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

BBC Radio 3 New generation artists

Elizabeth Watts, Sopran
Phillip Thomas, Klavier
Lieder von Felix Mendelssohn und Hugo Wolf

 

In Partnerschaft mit der Wigmore Hall

Wigmore Hall BBC NGA
Di 6 Januar 2009 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

Die Künstler sind Mitglieder des „BBC New Generation Artists Scheme“ von BBC Radio 3 und treten auch in der Wigmore Hall in London auf

Schubert

Künstler des Orchestre de Paris
Caroline Esposito
, Klavier
Franz Schubert
Notturno op. 148 D. 897
Quintett für Klavier und Streichinstrumente "La truite" op. 114 D. 667

 

In Partnerschaft mit dem Orchestre de Paris und den Concerts de Midi en Sorbonne

Orchestre de Paris 2007 Concerts de Midi en Sorbonne 2007
Fr 6 März 2009 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

BBC Radio 3 New generation artists

Shaï Wosner, piano
Claude Debussy
Préludes (Livre I, extraits):
Danseuses de Delphes
Le vent dans la plaine
La serenade interrompue
Les collines d'Anacapri
Des pas sur la neige
Ce qu'a vu le vent d'Ouest
La fille aux cheveux de lin
La danse de Puck
Minstrels
Robert Schumann
Carnaval, op. 9

 

In Partnerschaft mit der Wigmore Hall

Wigmore Hall BBC NGA
Di 10 März 2009 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

Der Künstler ist Mitglied des „BBC New Generation Artists Scheme“ von BBC Radio 3 und tritt auch in der Wigmore Hall in London auf

Französische Lieder

Roula Safar, Mezzosopran (Gesang und Gitarre)
Mirella Giardelli, Klavier
Jean Richepin (1849-1926) : von Fauré bis Fragerolles
Der turbulente Dichter Jean Richepin war ein aufrührerischer Sänger und Schauspieler, der sowohl Komponisten von ernster Musik als auch Chansonniers inspirierte.

 
Di 24 März 2009 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

Schubert

Künstler des Orchestre de Paris
Franz Schubert
Oktett in F-Dur op. posth. 166 D. 803

 

In Partnerschaft mit dem Orchestre de Paris und den Concerts de Midi en Sorbonne

Orchestre de Paris 2007 Concerts de Midi en Sorbonne 2007
Fr 27 März 2009 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

Quartett Szymanowski
Belà Bartók
Quartett für Streichinstrumente Nr. 1, op. 7, Sz. 40
Karol Szymanowski
Quartett für Streichinstrumente Nr. 2, op. 56

 
Di 31 März 2009 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

Schubert

Künstler des Orchestre de Paris
Franz Schubert
Streichquintett in C-Dur op. 163 D. 956

 

In Partnerschaft mit dem Orchestre de Paris und den Concerts de Midi en Sorbonne

Orchestre de Paris 2007 Concerts de Midi en Sorbonne 2007
Fr 10 April 2009 - 12h30
Musée d'Orsay
Comptoirs d'accueil

Auditorium Ebene -2

Französische Lieder

Jérôme Correas, Bariton
Philippe Cassard, Klavier
Französische Lieder und Balladen: Debussy, Ravel, Poulenc

 
Di 28 April 2009 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

Quartett Paizo
Franz Schubert
Quartett Nr. 14 in d-Moll, „La jeune fille et la mort“, D. 810

 
Di 12 Mai 2009 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

Chansons françaises

Françoise Masset, Mezzosopran
Christine Icart, Harfe
Joseph Kosma, von "La fourmi" bis "Feuilles mortes"
Nur wenige kennen seinen Namen, doch seine Melodien sind in aller Munde. Joseph Kosma hat die Verse seiner Dichterfreunde verewigt: Jacques Prévert, Raymond Queneau, Robert Desnos… Françoise Masset und Christine Icart vermitteln anhand einer getreuen Interpretation der Partituren ein Porträt des Menschen und Komponisten.

 

In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Kultur Bayer / Deutschland

Di 19 Mai 2009 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

BBC Radio 3 New generation artists

Ingrid Fliter, Klavier
Frédéric Chopin
Grande valse brillante in Es-Dur Op. 18
Walzer Op. 64 Nr. 2 & 3
Grande valse in As-Dur Op. 42
Walzer in a-Moll Op. posthum

Robert Schumann
Sinfonische Etüden op. 13

 

In Partnerschaft mit der Wigmore Hall

Wigmore Hall BBC NGA
Di 26 Mai 2009 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2

Der Künstler ist Mitglied des „BBC New Generation Artists Scheme“ von BBC Radio 3 und tritt auch in der Wigmore Hall in London auf

Trio Suleika
Anton Dvořak
Trio für Klavier und Streichinstrumente Nr. 3 in f-Moll, op. 65 B. 130

 
Di 2 Juni 2009 - 12h30
Musée d'Orsay

Auditorium Ebene -2


Zeichensatz vergrössern Den Zeichensatz verkleinern Einem Freund schicken Drucken

Facebook
TwitterInstagramYouTube