Musée d'Orsay: Karol Beffa

Karol Beffa

Karol Beffa, piano

Improvisation zu Themen von Frédéric Chopin. Das Publikum wird gebeten, dem Pianisten und Komponisten Karol Beffa Themen in Anlehnung an Chopin vorzulegen, ohne dabei die prägenden Einflüsse des Komponisten (Bach, Mozart, Bel Canto...) sowie sein musikalisches Vermächtnis (Debussy, Scriabine, Ravel, Ligeti, Jazz...) außer Acht zu lassen.

Karol Beffa© DR

Di 19 Februar 2019 - 12h30
Musée d'Orsay
Auditorium niveau -2

Tarife

Volltarif: 16 €
Mitgliederen und Freunde: 12 €
- 26 Jahre und Solidaritätstarif: 8 €
- 18 Jahre: 4,50 €


Zeichensatz vergrössern Den Zeichensatz verkleinern Einem Freund schicken Drucken

Facebook
TwitterInstagramYouTube